Neuigkeiten

09.05.2019

Perinatalzentrum begeistert Minister Laumann und Münsterländer Landtagsabgeordnete

Die Gesundheitsversorgung im Münsterland war Thema des Besuches von Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann in den Christophorus-Kliniken Coesfeld.

Neben dem Minister machten sich u.a. neun CDU-Landtagsabgeordneten aus der Region (Christina Schulze Föcking, Andrea Stullig, Simone Wendland, Heike Wermer, Daniel Hagemeier, Wilhelm Korth, Stefan Nacke, Henning Rehbaum und Dietmar Panske) vor allem von der geburtshilflichen Versorgung ein Bild.


09.05.2019

Dietmar Panske begrüßt die Landfrauen aus dem Kreis Coesfeld im Landtag

Der Landtagsabgeordnete Dietmar Panske begrüßte zahlreiche Gäste der Landfrauen aus dem Kreis Coesfeld im Düsseldorfer Landtag.

Bei der einstündigen Diskussion zeigten die Frauen ihr breites Themeninteresse: Von Lehrermangel und Unterrichtsaufall, über Fragen zur Energie- und Umweltpolitik bis zur Situation der landwirtschaftlichen Betriebe im Kreis Coesfeld – die Teilnehmerinnen vertraten meinungsstark ihren Standpunkt.


11.04.2019

Dietmar Panske zur Bundeswehr an Schulen: Nordrhein-Westfalen steht zu unserer Parlamentsarmee

Der Landtag debattierte auf Antrag von CDU und FDP in einer Aktuellen Stunde über den Besuch von Jugendoffizieren der Bundeswehr im Schulunterricht.

Dazu erklärt der Beauftragte der CDU-Landtagsfraktion für die Bundeswehr, Dietmar Panske:

„SPD und Grüne haben es in der heutigen Debatte nicht nur versäumt die Forderungen der Berliner SPD zurückzuweisen.Der Landtag debattierte auf Antrag von CDU und FDP in einer Aktuellen Stunde über den Besuch von Jugendoffizieren der Bundeswehr im Schulunterricht.


05.04.2019

CDU-Landtagsabgeordnete Wilhelm Korth/Dietmar Panske: Denkmalpflege erhält unser kulturelles Gedächtnis

Gemeinden im Kreis Coesfeld erhalten 2019 insgesamt 217.000 Euro an Fördermitteln zur Denkmalpflege.

„Baudenkmäler sind ein Teil unseres kulturellen Gedächtnisses und prägen unser Stadtbild. Besonders erfreulich ist daher diese Nachricht, dass Gemeinden aus dem Kreis Coesfeld Mittel erhalten, um so ihre identitätsstiftenden Baudenkmäler zu pflegen“, erklärten die Landtagsabgeordneten für den Kreis Coesfeld Wilhelm Korth und Dietmar Panske.


02.04.2019

CDU-Landtagsabgeordnete Wilhelm Korth / Dietmar Panske: 9.354.000 Euro für Wohnraumförderung Kreis Coesfeld

9.354.000 Euro für Wohnraumförderung im Kreis Coesfeld

So viel Geld stand in Nordrhein-Westfalen in einem einzelnen Jahr noch nie für die Schaffung und Erhaltung von preisgebundenem Wohnraum zur Verfügung. Den kommunalen Bewilligungsbehörden wurden jetzt die deutlich gesteigerten Ausgangsbudgets zur Förderung von bezahlbarem Wohnraum bereitgestellt.


15.03.2019

Dietmar Panske begrüßt Schülerschaft des Richard-von-Weizsäcker-Berufskollegs

Der Landtagsabgeordnete Dietmar Panske begrüßte zahlreiche Schülerinnen und Schüler des Richard-von-Weizsäcker-Berufskollegs im Düsseldorfer Landtag.

Über den Besuch war der Ascheberger sichtlich erfreut. Bei der einstündigen Diskussion zeigten die Schüler ihr breites Themeninteresse


15.03.2019

Ehrenamt fit machen für die Zukunft

MdL Dietmar Panske: „Sport und Ehrenamt sind elementar für den Zusammenhalt und das soziale Miteinander in der Gesellschaft“

Sportförderung und bürgerschaftliches Engagement waren die Hauptthemen beim kürzlichen Treffen des hiesigen CDU-Landtagsabgeordneten Dietmar Panske mit Vertretern des Kreissportbundes und dem Vorsitzenden des Jugendhilfeausschusses des Kreises Coesfeld Ludger Wobbe


29.01.2019

Dietmar Panske empfängt mit Umweltministerin Heinen-Esser Gäste aus dem Wahlkreis

- Landwirtschaftlicher Ortsverein Seppenrade besucht heimischen Landtagsabgeordneten

Rund 20 Mitglieder des Landwirtschaftlichen Ortsvereins Seppenrade haben den CDU-Landtagsabgeordneten Dietmar Panske während der Plenartage im Düsseldorfer Parlament besucht. Die Teilnehmer wurden auch von seinem Fraktionskollegen und Mitglied des Umweltausschusses, Wilhelm Korth, begrüßt.


28.01.2019

CDU-Landtagsabgeordnete Wilhelm Korth/Dietmar Panske: Denk an Deine Ausbildung – nicht an den Weg dorthin! Azubi-Ticket kommt auch für den Kreis Coesfeld

Ein landesweites Ticket für Auszubildende in Nordrhein-Westfalen – dies setzt die nordrhein-westfälische Landesregierung nun um.

Zum Sommer 2019 wird dann das Azubi-Ticket für Bus und Bahn eingeführt. Über die Umsetzung freuen sich auch die Landtagsabgeordneten für den Kreis Coesfeld Wilhelm Korth und Dietmar Panske.


03.09.2018

Flüchtlingshelfer sehen sich an ihren Grenzen

Initiativen im Gespräch mit MdB Henrichmann und MdL Panske

Die Zeit, in der Flüchtlinge weit überwiegend willkommen geheißen wurden, sei vorbei, „die Stimmung droht zu kippen“. Diesen Eindruck haben Heiner Dieckmann vom Arbeitskreis Asyl in Olfen und seine Mitstreiter gewonnen, die sich im Südkreis Coesfeld in der Flüchtlingshilfe engagieren.


Nächste Seite

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon